EXTRAS - Kosmetikstudio Estell

Direkt zum Seiteninhalt
0152 09843105















 

Extras


"Fruchtsäure Peeling"
______________________________

rund um gut versorgt

Erklärung:
Das Fruchtsäurepeeling gehört zu den chemischen Peelings und basiert auf natürlicher Fruchtsäure.
Dabei dringt die Fruchtsäure tief in die Haut ein und bewirkt ein Abschälen oberer Hautschichten.
Die Regeneration der Haut wird dabei erheblich gefördert.


Preis: 22,- €



"Wimpern & Augenbrauen"
______________________________

Wimpern oder Augenbrauen färben

Erklärung:
Wenig Aufwand, aber große Wirkung!
Wer sich das tägliche färben der Wimpern oder Augenbrauen sparen will, färbt sich die Wimpern oder Brauen einfach dauerhaft.


Wimpern färben Preis: 7,- €
Augenbrauen färben Preis: 5,- €


"Wirkstoffampule"
______________________________


Erklärung:
Der Inhalt der Wirkstoffampulen ist gering, aber hochkonzentriert mit tollen Sofort- und Langzeiteffekten.
Jede Wirkstoffampule beinhaltet andere Wirkstoffe.
So kann man individuell auf die verschiedenen Hauttypen und die damit verbundenen Bedürfnisse der Haut eingehen.


Preis: 7,- €




"Ultraschall"
______________________________

Erklärung:

Die Ultraschallbehandlung im Gesicht besteht darin, das Schallwellen die Wirkstoffe tiefer in die Haut transportiert werden können.
Dabei findet eine Mikromassage in den tieferen Hautregionen statt. Damit ist zum Beispiel eine Linderung von Falten möglich.
Außerdem lernt die Haut wieder körpereigene Kollagen zu bilden.



Preis: 16,- €
Fliesmaske, Preis 24,-€



"Gesichtsenthaarung"
______________________________



Preis: 14,- €





"Dermabration"
______________________________



Preis: 19,- €




KOSMETIKSTUDIO ESTELL Ihre Adresse für exklusive Beautybehandlungen in Ruhstorf!

Schreiben Sie uns gerne auch eine WhatsApp-Nachricht an 0152 / 09843105


LEISTUNGEN

Gesichtsbehandlung
Fußpflege
Maniküre
Pediküre
Haarentfernung
ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Mittwoch
9.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag & Freitag
nach Terminvereinbarung

Termine nur nach Vereinbarung!

Zurück zum Seiteninhalt